NEUTRAL, ERFAHREN, UNABHÄNGIG

Ich engagiere mich für eine offene und ehrliche Aufklärung der Vorfälle sexueller Gewalt im Bistum Mainz.

Soziale Verantwortung, ein respektvolles Miteinander und Hilfsbereitschaft gehören zu meinem Wertekanon. Mensch sein bedeutet für mich, diese Werte sowohl privat als auch beruflich zu leben. Meine Arbeit ermöglicht mir nicht nur, meine Sensibilität für die Bedürfnisse von Beteilgten zu schärfen, sondern auch, jeden Tag konkrete Hilfe zu leisten. Das gab und gibt meiner Arbeit als Anwalt immer wieder den wertvollen Impuls, die Anliegen meiner Gesprächspartner ernst zu nehmen und auf seriöse Weise durchzusetzen.

  • Geboren 1970 in Weiden/Oberpfalz
  • Verheiratet, eine Tochter
  • Zulassung als Anwalt im Januar 2001
  • Seit 2002 Lehrbeauftragter der Akademie der Bayerischen Genossenschaftsbanken
  • Seit 2006 Tätigkeit als Opferanwalt
  • Seit 2006 Mitglied beim Weissen Ring e. V. in Regensburg
  • Seit 2012 ehrenamtlicher Justitiar beim inklusiven Fußballprojekt
    Team Bananenflanke e. V. in Regensburg
  • 2015-2017 Aufklärungsprojekt zu den Missbrauchs- und Misshandlungsfällen
    bei den Regensburger Domspatzen.

................................................................................

 


0941 7060631
Ulrich Weber Rechtsanwalt
Harzstraße 22 I 93057 Regensburg


Berufsrechtliche Regelungen: § Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), § Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union, § Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), § Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), § Fachanwaltsordnung (FAO) Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de/seiten/06.php eingesehen werden. Zuständige Aufsichtsbehörde: Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, 90429 Nürnberg © ULRICH WEBER RECHTSANWALT 2015